Anzeige
ANZEIGE

Tascam präsentiert CD-RW900SX für Studio, Clubs und Live-Aufnahmen

Tascam kündigt die Einführung des CD-RW900SX an, des neuesten Modells in einer langen Reihe robuster CD-Recorder/Player für den professionellen Einsatz. Der CD-RW900SX verfügt über ein neues, hochwertiges CD-Laufwerk mit Einzugsschacht und bietet eine Fülle von Funktionen, die ihn für zahlreiche Anwendungen prädestinieren, wie beispielsweise den Einsatz im Studio, im Rundfunk oder in kommerziellen Umgebungen wie Restaurants, Clubs sowie für Live-Aufnahmen und ähnlichen Szenarien.

Tascam kündigt die Einführung des CD-RW900SX an,

Wer in einem Aufnahmestudio oder einer Rundfunkanstalt arbeitet, wird unabhängige Pegelregler sehr zu schätzen wissen. Der CD-RW900SX verfügt nicht nur über analoge Regler für die Eingangsverstärkung des linken und rechten Kanals, sondern auch über einen Trim-Regler für den Digitaleingang, mit dem sich der optimale Aufnahmepegel für eine digitale Quelle leicht festlegen lässt.

Tascam CD-RW900SX

Der neue CD-Recorder von Tascam bietet außerdem eine Reihe von Funktionen zur Titelunterteilung, die das Aufnehmen erleichtern. Dazu gehört auch ein automatischer Modus, der Titelmarken auf Basis des Eingangspegels setzt und einen neuen Titel beginnt, sobald der Eingangspegel unter einen bestimmten Wert fällt. Auch das Einfügen von Stille zwischen den Titeln ist möglich. Eine weitere Möglichkeit ist das zeitbasierte Erstellen von Titeln alle eins bis zehn Minuten – ideal für Konferenzaufnahmen oder ähnliche Fälle, in denen es keine Lücken zwischen den Segmenten gibt, beispielsweise bei der Aufnahme von Live-Musik. Schließlich können Nutzer Titelunterteilungen auch von Hand setzen, indem sie während der Aufnahme die Aufnahmetaste drücken.

Zu den reichhaltigen Wiedergabefunktionen gehören Auto-Cue, Auto-Ready, Pitch-Control, Key-Control, Wiederholung und Wiedergabebeginn bei Stromzufuhr. Letzteres ist besonders nützlich für Einrichtungen wie Theater und Clubs, wo das Gerät automatisch mit der Wiedergabe beginnen kann, sobald der Strom eingeschaltet wird. Zu den Aufnahmefunktionen gehören Ein- und Ausblenden sowie die Synchronaufnahme, bei der eine Aufnahme automatisch bei einem voreingestellten Pegel beginnt und endet.

Tascam CD-RW900SX
Backpanel Tascam CD-RW900SX

Das CD/CD-RW-Laufwerk des neuen CD-RW900SX bietet einen stabilen Laufwerksträger, der dafür ausgelegt ist, Fehler beim Beschreiben der Disc zu minimieren. Ein Anti-Schock-Puffer speichert Audiodaten im Hintergrund, um eine reibungslose Wiedergabe zu gewährleisten, selbst wenn Stöße oder Vibrationen bis zu vier Sekunden andauern.

Der Recorder wird mit einer kabellosen 10-Tasten-Fernbedienung geliefert und kann auch über eine Computertastatur (separat erhältlich) bedient werden.

Hauptmerkmale Tascam CD-RW900SX

Aufnahme

  • Lückenlose fortlaufende Aufnahme
  • Separate Eingangspegelregler (L/R) für Analogaufnahmen
  • Einstellbarer Digitalpegel
  • Automatische (nach Pegel, nach Zeit, Digital Direct) oder manuelle Titelunterteilung
  • Ein-/Ausblenden von 1–30 Sekunden (einstellbar in 1-Sekunden-Schritten)
  • Vier Sekunden lange Leerpausen aufzeichnen
  • Synchronaufnahme (Aufnahme startet automatisch)
  • Die maximale Anzahl aufnehmbarer Titel kann begrenzt werden

Wiedergabe

  • Pitch-Control (Geschwindigkeitsänderung um ±16% in 0,1- bis 1-Sekunden-Schritten), Key-Control (Tonart ändern um ±6 Halbtöne), Tonart halten (nur die Geschwindigkeit ändert sich)
  • Auto-Cue, Auto-Ready
  • Wiedergabebeginn bei Stromzufuhr
  • Wiedergabe fortlaufend, einzeln, zufällig oder in programmierter Folge (bis 99 Titel)
  • Wiederholfunktion (alle Titel, ein Titel, A–B)

Weitere Merkmale

  • Unterstützte Medien: CD-R, CD-R-DA, CD-RW, CD-RW-DA
  • Zuverlässiges CD-Laufwerk mit Einzugsschacht
  • CD-RWs öffnen (un-finalize) oder löschen
  • Zeitanzeige wählbar zwischen verstrichener und verbleibender Zeit einer Disc oder eines Titels
  • Wiedergabe von MP3-Dateien auf CD (bis zu 8 Ordnerebenen)
  • Anzeige von MP3-Tags auf dem Display
  • Unterstützt CD-Text
  • Computertastatur kann für die Eingabe von CD-Text und zur Laufwerkssteuerung angeschlossen werden
  • Unsymmetrischer Analogeingang/-ausgang (Cinch)
  • Koaxialer und optischer Digitaleingang und -ausgang (IEC 60958-3, SPDIF)
  • Kopfhöreranschluss mit Pegelregler (Ausgangsleistung 2 × 20 mW)
  • Abtastratenwandler in den koaxialen und optischen Digitaleingängen
  • Speicher zum Schutz vor Aussetzern (4 Sekunden)
  • Drahtlose Fernbedienung im Lieferumfang enthalten
  • Infrarot-Empfänger am Gerät ist deaktivierbar
  • 3-poliger Netzanschlussbuchse mit abnehmbarem Netzkabel
  • 19-Zoll-Einbaugehäuse mit 2 Höheneinheiten

Weitere Informationen zum Tascam CD-RW900SX

Produktseite Tascam

Hot or Not
?
Tascam kündigt die Einführung des CD-RW900SX an,

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Redaktion PA

Kommentieren
Profilbild von DJ Ronny

DJ Ronny sagt:

#1 - 16.07.2022 um 20:02 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Ein Gerät aus dem vergangenen Jahrhundert. So was erledigt man doch am Computer......

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Denon DJ präsentiert SC Live 2 und SC Live 4 stand-alone DJ-Systeme
News

Denon DJ bringt zwei neue DJ-Systeme auf den Markt, namentlich SC Live 2 und SC Live 4. Dabei handelt es sich um zwei neue stand-alone All-in-One Performance-Controller f&uuml;r Party-DJs, den Heimeinsatz oder das Streaming-Studio-Setup. Besondere Kennzeichen: Wifi-Streaming, Effekte, Touch-Display, Lichtsteuerung, integrierte Lautsprecher und einiges mehr&hellip; Angetrieben von Engine OS offerieren die Ger&auml;te Music-Streaming diverser Anbieter &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/tascam-praesentiert-cd-rw900sx-fuer-studio-clubs-und-live-aufnahmen/">Continued</a>

Denon DJ präsentiert SC Live 2 und SC Live 4 stand-alone DJ-Systeme Artikelbild

Denon DJ bringt zwei neue DJ-Systeme auf den Markt, namentlich SC Live 2 und SC Live 4. Dabei handelt es sich um zwei neue stand-alone All-in-One Performance-Controller für Party-DJs, den Heimeinsatz oder das Streaming-Studio-Setup. Besondere Kennzeichen: Wifi-Streaming, Effekte, Touch-Display, Lichtsteuerung, integrierte Lautsprecher und einiges mehr…

Kaufberater und Testmarathon In-Ear Monitoring: Kopfhörer & Systeme für Bühne, Streaming, Live und Studio
Feature

In unserem Kaufberater findet ihr In-Ear-Monitoring (IEM) Systeme für jedes Budget, für Performer wie auch Tonverantwortliche, egal ob ihr Einsteiger, Umsteiger oder IEM-Profis seid. Das passende IEM Für für Bühne, Streaming, Live und Studio.

Kaufberater und Testmarathon In-Ear Monitoring: Kopfhörer & Systeme für Bühne, Streaming, Live und Studio Artikelbild

Wer auf der Bühne als Musiker oder Performer, bei Events als DJ oder Alleinunterhalter oder auch als Recording-Artist im Studio mit einem konsistenten Abhörsignal arbeiten möchte, findet wohl selten eine bessere Lösung als In-Ear-Monitoring einzusetzen. Zum Glück gibt es heute eine Auswahl, die so groß ist wie nie zuvor. Deshalb helfen wir euch mit diesem Kaufberater den Überblick zu behalten und klären die wichtigsten Fragen:

Ist Howler Audio das perfekte Set-Recording und Streaming-Interface für Live-Sets?
News

Sein musikalisches Meisterwerk unkompliziert aufzeichnen und in die Welt hinaus streamen - in sehr guter Qualität versteht sich. Howler Audio will dies mit seinem neuen Audio-Interface ermöglichen.

Ist Howler Audio das perfekte Set-Recording und Streaming-Interface für Live-Sets? Artikelbild

(Bild: Howler Audio) Howler Audio: Auf Kickstarter ist gerade eine Kampagne angelaufen, die ziemlich interessant für all diejenigen sein dürfte, die unkompliziert ihren Gig, das DJ-Set, eine Jam- oder Live-Session recorden, bzw. streamen wollen. Das Howler Audiointerface ist kompakt, batteriebetrieben, bietet die nötigen Ein- und Ausgänge und speichert ähnlich wie das Reloop Tape auf SD-Card. Und das in 24 Bit / 48 kHz WAV oder 320 kbps mp3. Für Streaming stehen 16 Bit oder 24 Bit & 48 kHz zur Verfügung. 

Kaufberater: Die besten Grooveboxen für Liveacts, DJs und Studio
Feature

Die neue Generation an Grooveboxen kann so einiges mehr als ihre Urväter aus den 90er-Jahren. Damit ihr den Überblick behaltet, haben wir für euch die besten Grooveboxen für jedes Budget zusammengestellt.

Kaufberater: Die besten Grooveboxen für Liveacts, DJs und Studio Artikelbild

Als 1996 die MC-303 auf den Markt kam, eine Kombination aus Drummachine, Synthesizern und Hardware-Sequencer, nannte Roland dieses Produkt „Groovebox“ und definierte damit ein neues Musikinstrumentengenre. Viele Jahre lang brachten Roland und andere Firmen wie Yamaha und Korg immer neue „Grooveboxen“ auf den Markt, bis der Preisverfall von Laptops und die Veröffentlichung von Ableton Live im Jahre 2003 den Hype zum Abklingen brachten.

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth