Die legendären DOD Effektpedale sind wieder erhältlich!

Nach der Übernahme der DOD Produkte durch Digitech/Harman, wurde es leider still um die traditionsreiche Marke. Mittlerweile gehört der Hersteller zu Cor-Tek, die u.a. auch Cort Gitarren bauen. Gemeinsam mit Tom Cram, dem kreativen Mastermind hinter DigiTech/DOD, will man zukünftig in die Entwicklung neuer, innovativer Produkte investieren. Die Wiedereinführung des DOD Overdrive Preamp 250 Pedals ist erst der Anfang.

DOD OVERDRIVE PREAMP 250

Tom Cram verfügt über eine große Glaubwürdigkeit in der Szene weltweit. Zusammen mit seinem Team von ehemaligen DigiTech- und DOD-Ingenieuren hat er bereits einen Entwicklungsplan für neue Produkte zusammengestellt.

„Die Wiedereinführung des DOD Overdrive Preamp 250 Pedals ist erst der Anfang und ich bin voller Vorfreude auf was da kommt“, so Cram.

DOD Overdrive Preamp 250
DOD Overdrive Preamp 250 – Der Klassiker kehrt zurück, mit Vintage-Teilen und moderner Funktionalität.

Die aktualisierte Version des legendären Overdrive Preamp 250 behält den klassischen Ton und Geist des Vintage Grey LM741 250 bei, wurde aber technisch auf den neusten Stand gebracht. Der DOD Overdrive Preamp 250 spart nicht mit hoher Ausgangsleistung, die Gain- und Level-Regler erlauben es dem Benutzer den Verstärker „anzublasen“, oder als eigenständigen Verzerrer zu verwenden. Die True Bypass Schaltung sorgt für einen unverfälschten Ton, wenn das Pedal ausgeschaltet ist. Dem DOD Overdrive Preamp 250 Pedal wurde zusätzlich eine aktualisierten 9-V-DC Netzteil Buchse spendiert.

Neben dem DOD Overdrive Preamp 205 gibt es weitere acht(!) DOD Pedale die gleichermaßen überarbeitet wurden:

Bifet Boost 410
Boneshaker
Compressor 28
Envelop Filter 440
Gonkulator
Gunslinger
Meatbox
Phasor 201

Durch die Bündelung des Know-Hows beider Firmen, Cor-Tek und DigiTech/DOD, darf man zukünftig auf neue innovative Produkte und auch Neuinterpretationen klassischer DigiTech/DOD Pedale gespannt sein.
Mehr Infos über DigiTech/DOD-Produkte unter www.DigiTech.com.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
DOD_250 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Diese legendären Gitarrenverstärker haben den Sound der E-Gitarre geprägt
Gitarre / Workshop

Es sind die charakterstarken Sounds der Amp-Klassiker, die auch in jeden Modelling-Amp gehören. Wir zeigen, welcher der richtige ist und worauf es ankommt.

Diese legendären Gitarrenverstärker haben den Sound der E-Gitarre geprägt Artikelbild

Gitarristen sind zum großen Teil ein ziemlich konservatives Völkchen, zumindest, wenn es um den guten Gitarrensound geht. Denn die Vorstellung dessen, was den echten Ton ausmacht, wurzelt für viele in einer Ästhetik, die sich in den 50er Jahren etablierte. Überraschend ist das nicht, denn in dieser Dekade erschienen die ersten Fender Stratocaster oder Gibson Les Paul Modelle auf der Bildfläche, die zu E-Gitarren-Ikonen werden sollten, und auch im Verstärkerbereich wurde ein Standard und Klangideal gesetzt, das heute noch Gültigkeit hat und immer noch zahlreiche Nachahmer findet.

Die zehn besten Effektpedale für Gitarre 2023
Feature

Die zehn besten Effektpedale 2023 stehen fest. Mit herausragenden Tests und begeisterten Testern haben es zehn Pedale in die 2023er Hall of Fame geschafft.

Die zehn besten Effektpedale für Gitarre 2023 Artikelbild

Das Jahr 2023 ist zu Ende und zieht man ein Fazit aus der Sicht des Effektpedal-Nerds, dann sah und sieht es zumindest in dieser Welt recht gut aus. Die einschlägigen Hersteller haben uns wieder mit diversen Leckerbissen verwöhnt, und das in der kompletten Bandbreite. Gezerrt wird nach wie vor, wobei zurzeit Amp-Pedale sehr angesagt sind. Aber auch einige Pedale aus den Kategorien Delay und Reverb, die für ganz spezielle Sounds stehen, und sogar ein EQ haben es in unsere Top-Ten geschafft.  

Bonedo YouTube
  • How to get 8 Modulation Effects from a Phaser Pedal - Workshop (no talking)
  • Clean and Fuzz Sounds with the Epiphone 1963 Les Paul SG Custom #shorts
  • Epiphone 1963 Les Paul SG Custom - Sound Demo